Museo di San Marco Tickets

4.3(17.3K Bewertungen)

Headout ist ein autorisierter und zuverlässiger Partner des Veranstaltungsortes, der ausgewählte Erlebnisse für diese Attraktion anbietet. Dies ist nicht die Website des Veranstaltungsortes.




Museo di San Marco

Das Museo di San Marco befindet sich in der Innenstadt von Venedig in Italien, wo sich auch der berühmte Markusdom aus dem 9. Jahrhundert befindet. Benannt nach dem berühmten Heiligen und Verfasser eines der vier Evangelien, war Markus einer der Missionare, die das Christentum verbreiteten. Obwohl das Museo di San Marco erst recht spät gebaut wurde, sind die Menge und die Art der Sammlungen dort tadellos. Wir verraten Ihnen alles über Museo di San Marco Tickets!

Wichtige Infos zum Museo di San Marco

Museo di San Marco Tickets
  • Schätze der Dogenkapelle: Bestaunen Sie wertvolle Artefakte, darunter persische Teppiche und Möbel aus der Dogenkapelle.
  • Die Pferde von San Marco: Die Skulpturen, die temperamentvolle Pferde im Sprung darstellen, schmücken die äußere Struktur der Basilika. Bei den heute sichtbaren Skulpturen handelt es sich um Repliken, die die Originale schützen, die jetzt im Inneren der Basilika ruhen.
  • Sammlungen wertvoller Artefakte: Das Museum zeigt Artefakte und Gemälde, die einen Einblick in das Christentum, architektonische Überreste und das europäische Kulturerbe geben. Zu den Highlights gehören illuminierte Manuskripte, Wandteppiche und ein Altarbild von Paolo Veneziano aus dem 14. Jahrhundert.
  • In der Nähe der meisten Touristenattraktionen: Das Museum befindet sich auf dem belebten Markusplatz und bietet einen bequemen Zugang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Venedigs. Verpassen Sie nicht die nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten wie den Dogenpalast, das Archäologische Nationalmuseum und die malerische Piazzetta.

Besuchertipps

Tickets für das Museum di San Marco
Markusdom Museum Tickets

Lage

Adresse: Basilica di San Marco, San Marco, 328, 30124 Venedig

Durch seine zentrale Lage am Markusplatz ist das Museo di San Marco mit fast ganz Venedig verbunden.

Mit dem Vaporetto:

Verfügbare Linien: 1, 5.1 (direkt), 2 (direkt)

Mit dem Zug: Mit dem Zug bis Bahnhof Santa Lucia, Vaporetto ab Bahnhof verfügbar: ATVO (am schnellsten), ACTV Linie 5

Highlights

Tickets für das Markusdom Museum

Pferde von San Marco

Die Triumphquadriga oder die vier Pferde des heiligen Markus stehen imposant vor der Kulisse der Basilika. Ihr wahrer Ursprung stammt aus der griechischen Kunst des 4. Jahrhunderts und wird sowohl mit Rom als auch mit Konstantinopel in Verbindung gebracht. Obwohl sie hauptsächlich aus Kupfer bestehen (etwa 96 %), werden sie oft als Bronzestatuen bezeichnet. Um das Original vor Verschmutzung zu schützen, wurde es in das Innere der Basilika gebracht, während eine Replik nun draußen steht und immer noch beeindruckend ist.

Tickets für das Markusdom Museum

Sala dei Banchetti

Wenn Sie die Treppe zum Museo di San Marco hinaufsteigen, gelangen Sie in den Sala dei Banchetti, den Bankettsaal. Der Saal beherbergt den faszinierenden roten Samtthron der Dogenkapelle, der mit verschiedenen Stoffen und Wandteppichen verziert ist. In der Nähe gibt es Toiletten, einen Verkaufsautomaten und Zugang zu erfrischenden Wasserflaschen – ein idealer Ort für eine Pause.

Museo di San Marco Tickets

Wandteppiche

Die Basilika beherbergt eine reiche Ausstellung von Wandteppichen aus Seide und Silber, die dem Leben des heiligen Markus, einem christlichen Missionar und Verfasser des Evangeliums, gewidmet sind. Das Museum zeigt auch Wollteppiche, die Episoden aus der Passion Christi darstellen und sich auf die Ereignisse konzentrieren, die zu seinem Tod führten. Sie sind für Geschichtsinteressierte von großem Wert und bieten einen fesselnden Einblick in dieses zentrale christliche Kapitel.

Tickets für das Museum di San Marco

Besuch

Sie können die Tickets für den Markusdom und den Audioguide auf unserer Website kaufen. Mit dem besten garantierten Preis kostet ein Ticket etwa 20,50 Euro. Das Anstehen in der Schlange, um vier verschiedene Bereiche der Basilika zu besuchen, kann zeitraubend sein. Daher können Sie mit dem Schnelleinlass-Ticket einmalig Tickets für das Museum, den Pala d'Oro, die Schatzkammer und den Glockenturm Campanile kaufen.

Häufig gestellte Fragen: Museo di San Marco Tickets

Wo kann man Museo di San Marco Tickets kaufen?

Sie können die langen Warteschlangen am Museo di San Marco umgehen, indem Sie ein Ticket online direkt über die autorisierten Plattformen kaufen. Mit dem Ticket erhalten Sie auch einen Audioguide, der Ihnen helfen wird, die verschiedenen Bereiche der Basilika, einschließlich des Museums, besser zu verstehen.

Braucht man Tickets, um das Museo di San Marco zu besichtigen?

Ja, für die Besichtigung des Museo di San Marco benötigen Sie Tickets.

Kann man das Museo di San Marco mit den Tickets für den Markusdom besuchen?

Nein, Sie müssen ein separates Ticket kaufen, um die Sammlung des Museo di San Marco zu sehen. Der Eintritt in den Markusdom ist zwar kostenlos, aber für die verschiedenen Abteilungen innerhalb der Basilika müssen Besucher eine Gebühr entrichten. Dazu gehören das Museum, die Schatzkammer, der Pala d'Oro und der Glockenturm. Wenn Sie nicht gleich ein Ticket kaufen, müssen Sie möglicherweise in langen Schlangen am Eingang zu den einzelnen Bereichen warten.

Welche Bedeutung hat das Museo di San Marco?

Das Museo di San Marco ist im Inneren des gigantischen Markusdoms aus dem 9. Jahrhundert untergebracht. Das Museum verfügt über tadellose Sammlungen feinster Holzgemälde, Tafelbilder, Wandteppiche, liturgischer Gewänder und illuminierter Skulpturen.

Was gibt es im Museo di San Marco zu sehen?

Im Museo di San Marco können Sie eine Vielzahl von Sammlungen persischer Handwerkskunst, den roten Samtthron des Dogen, Wandteppiche auf verschiedenen Stoffen wie Seide und Wolle, Gemälde berühmter venezianischer Maler, das originale Meisterwerk der Pferde von San Marco, um nur einige zu nennen, besichtigen.

Wie sind die Öffnungszeiten des Museo di San Marco?

Das Museo di San Marco ist von Montag bis Samstag von 09:30 bis 17:15 Uhr für Besucher geöffnet. Am Sonntag sind die Öffnungszeiten jedoch auf 14:00 bis 17:15 Uhr beschränkt.

Wo befindet sich das Museo di San Marco?

Das Museo di San Marco befindet sich in unmittelbarer Nähe des Markusplatzes innerhalb des Markusdoms in Venedig, Italien.

Gibt es eine Kleiderordnung für den Besuch des Museums?

Ja, es gibt eine Kleiderordnung für den Besuch des Museo di San Marco. In der Regel wird von den Besuchern verlangt, sich bescheiden und angemessen zu kleiden. Das bedeutet, dass zu freizügige Kleidung wie ärmellose Oberteile, Shorts und kurze Röcke vermieden werden sollten. Am besten wählen Sie Kleidung, die Schultern und Knie bedeckt. Kopfbedeckungen und Sonnenbrillen müssen eventuell abgenommen werden, bevor bestimmte Bereiche des Museums betreten werden können.

Darf man im Museum fotografieren?

Ja, das Fotografieren ist im Museo di San Marco für persönliche, nicht-kommerzielle Zwecke generell erlaubt. Allerdings können Blitzlichtaufnahmen und Stative in bestimmten Bereichen verboten sein, um die Kunstwerke und Artefakte zu schützen. Es ist immer eine gute Idee, sich während Ihres Besuchs bei den Museumsmitarbeitern oder auf den Schildern nach den genauen Richtlinien für das Fotografieren zu erkundigen.

Werden im Museum geführte Touren angeboten?

Ja, es werden geführte Touren durch das Museo di San Marco angeboten. Diese geführten Touren bieten den Besuchern einen tieferen Einblick in die Geschichte, Architektur und Kunstwerke des Museums. Die geführten Touren werden oft von sachkundigen Reiseleitern gegeben, die detaillierte Erklärungen geben und Fragen zu den Exponaten beantworten können.

Ist das Museo di San Marco rollstuhlgerecht?

Ja, das Museo di San Marco ist rollstuhlgerecht.

Können Kinder das Museo di San Marco besuchen? Gibt es irgendwelche Altersbeschränkungen?

Ja, das Museo di San Marco heißt Besucher jeden Alters willkommen, auch Kinder. Eltern oder Erziehungsberechtigte sollten jedoch sicherstellen, dass Kinder jederzeit beaufsichtigt werden, um Schäden an den Artefakten zu vermeiden und eine respektvolle Atmosphäre für alle Besucher zu schaffen. Profi-Tipp: Erkundigen Sie sich, ob das Museum pädagogische, kinderfreundliche Programme anbietet, die die Kleinen gut unterhalten können.

Gibt es eine empfohlene Reiseroute für den Besuch des Museo di San Marco?

Hier ist ein kurzer Reiseplan für Ihren Besuch im Museo di San Marco:
- Beginnen Sie mit der Erkundung der vielfältigen Sammlung von Kunstwerken und historischen Exponaten des Museums. Nehmen Sie sich Zeit, um jedes Werk zu würdigen und seine Bedeutung zu verstehen.
- Entscheiden Sie sich für eine geführte Tour, um tiefere Einblicke in die Exponate und die Geschichte des Museums zu erhalten. Falls verfügbar, besuchen Sie temporäre Ausstellungen oder Sonderausstellungen, um einzigartige Perspektiven oder zeitgenössische Kunstwerke zu sehen.
- Nehmen Sie an interaktiven Aktivitäten oder pädagogischen Programmen teil, die im Museum angeboten werden, um Ihr Verständnis und Ihre Auseinandersetzung mit den Exponaten zu vertiefen.
- Nehmen Sie sich nach der Erkundung der Exponate einen Moment Zeit zum Entspannen und Nachdenken im Innenhof des Museums oder in den Ruhebereichen.

Gibt es einen separaten Eingang für das Museo di San Marco?

Der Eingang des Museo di San Marco befindet sich in der zweiten Etage des Markusdoms.